homepage

Leimholzplatten

Leimholzplatten sind ein grundlegendes Halbfabrikat für Schreinerbetriebe.

Leimholzplatten werden hauptsächlich für Möbel, Treppen, Türen, Kastenfenster, sowie für Fensterbänke verwendet.


Beschreibung

Leimholzplatten werden in verschieden Stärken und Formaten hergestellt. Dadurch werden 24-50 mm breite Lamellen stabverleimt. Man unterscheidet hierbei zwischen Leimholzplatten mit durchgehenden Lamellen, sowie keilgezinkten Lamellen.

Die Holzfeuchte beträgt 8% / ±2%. Die Oberfläche ist beidseitig geschiffen.

Auf Lager führen wir Qualitäten in A/A und A/B:

  • A/A Qualität
    Farblich abgestimmte Lamellen, beidseitig fehlerfrei.

  • A/B Qualität
    mögliche Farbunterschiede auf der B-Seite. Beidseitig gesundastig, evtl. reparierte Fehler.

Weiter könnte Sie interessieren: Absolut fehlerfreie Leimholzplatten / Gesundastige Leimholzplatten / Qualität